Ökumenisches Totengedenken am Sonntag, 20.11.22 um 15 Uhr

In der gemeinsam mit der Johannesgemeinde gestalteten Andacht wird aller im letzten Jahr dort Bestatteten gedacht.

Auf einer Liste am Eingang können alle Namen weiterer Verstorbener eingetragen werden, an die in diesem Gottesdienst besonders gedacht werden soll.

Die musikalische Gestaltung obliegt der Capella Vocale unter der Leitung von Lothar Fuhrmann. Im Anschluss gehen wir gemeinsam zur Gräbersegnung über den Friedhof.

Wann/Wo: Am Sonntag, den 20.11.2022 findet ab 15.00 in der Waldkapelle des Friedhofs Friedrichsgabe, Meisenkamp 1

Ökumenische Kanutour am 02. September 2022

Am Freitagnachmittag, 2. September, waren wir mit 11 Jugendlichen der Kirchengemeinden St. Katharina von Siena und Vicelin-Shalom auf der Alster unterwegs. Die Voraussetzungen waren perfekt: Schon bei der Abfahrt in St. Annen begrüßte uns strahlender Sonnenschein bei angenehmen 25 Grad.

Der Startpunkt für unsere Kanutour war an der Mellingburger Schleuse, wo wir zunächst vorsichtig in den Fluss gestiegen sind. Durch den flachen und teilweise engen und bewachsenen Oberlauf der Alster sind wir dann Stück für Stück Richtung Poppenbüttel gepaddelt. An der Schleuse gab es dort ein kleines Picknick und einen Impuls für den Rückweg.

So konnten wir uns anschließend in den Kanu-Kleingruppen über verschiedene Fragen austauschen, wie z.B. Hast du einen Lieblingsplatz in der Natur? Was ist der interessanteste Gegenstand, den du besitzt? Wenn du eine Zeitmaschine hättest, wohin würdest du reisen?

Mit anderen Worten: es war lustig, bunt, nachdenklich, philosophisch und der Weg zurück zur Mellingburger Schleuse fühlte sich ziemlich kurz an. Zum gemeinsamen Abschluss gab es dann noch Weintrauben, Falafel und Schokomuffins – und die Erkenntnis, dass es ja vielleicht nur der Auftakt war zu weiteren ökumenischen Jugendtouren…

Johannes Feindler

Ökumenischer Open-Air-Gottesdienst Henstedt-Ulzburg

Zum ökumenischen Open-Air-Gottesdienst laden die evangelischen Kirchengemeinden in Henstedt-Ulzburg und unsere Pfarrei herzlich ein.
Am 14 August um 11 Uhr feiern wir auf der großen Wiese im Bürgerpark Henstedt-Ulzburg. Kinder erleben einen Teil des Gottesdienstes mit eigenem Programm als Kinderkirche.
Wir freuen uns über die lebendige ökumenische Zusammenarbeit im nördlichsten Teil unseres Pfarrgebietes!

Der Zugang ist aus vielen Richtungen möglich, am einfachsten ist es, hinter der Kulturkate zu parken und vom Parkplatz aus nach Norden zu gehen.

Rückblick auf den Ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag

Das Organisationsteam des Ökumenischen Gottesdienstes am Pfingstmontag im Stadtpark Norderstedt richtet allen Besuchern ein ganz großes Dankeschön aus.

Die Kollekte am Pfingstmontag ergab fantastische 906,92 € zugunsten der Ukraine-Nothilfe der Salesianer Don Boscos. Ganz herzlichen Dank für die Mithilfe allen Spenderinnen und Spendern!

Hier lesen Sie, wie genau mit dem Geld geholfen wird:
www.donboscomission.de/nothilfe/ukraine

Herzlichen Dank allen

Sebastian Fiebig
Pastoralreferent, Diplom-Theologe

Ökumenischer Schöpfungsweg im Stadtpark Norderstedt

Im Stadtpark Norderstedt gibt es einen ökumenischen Rundweg zur Schöpfung. 

Besucher sind eingeladen zu einem Spaziergang zu den acht Stationen. 

Einmal im Monat Sonntagnachmittag steht ein kirchlicher Mitarbeiter zu Begleitung und Gespräch bereit. Entdecken Sie die Wunder der Schöpfung und freuen Sie sich daran. Der Rundweg dauert 60 bis 90 Minuten, ist ohne Anmeldung gehbar und bei freiem Eintritt.

Der begleitete Schöpfungs-Spaziergang wird angeboten am Sonntag, dem

  • 15. Mai,
  • 19. Juni,
  • 17. Juli,
  • 14. August und
  • 11. September 2022

jeweils um 15 Uhr. Der Treffpunkt ist an der Seepromenade (Eingang Wasserski-Anlage).

Veranstalter: Kirchengemeinden in Norderstedt

Ansprechpartnerin: Pastorin Elisabeth Wallmann