Aktuelles zur Corona-Krise

Anja Speidel weist in einer Mail vom 14. Mai darauf hin, dass für die drei Messen in St. Hedwig an den Wochenenden dringend Ordner für den Corona-bedingten Ablauf gesucht werden. Nur für das kommende Wochenende sind die Ordnerdienste sichergestellt. Ab dem 23. Mai fehlen Ordner. Bitte melden Sie sich bei Interesse zur Übernahme der Aufgabe bei Anja Speidel (gemeindeteam-st.hedwig@kvs-hh.de).

Seit dem Wochenende, 9./10. Mai 2020, werden in unserer Gemeinde St. Hedwig (und den anderen beiden Gemeinden unserer Pfarrei) wieder öffentliche Messen gefeiert. Allerdings gibt es für diese besondere Hinweise und Verhaltensvorschriften. Die Sonntagspflicht bleibt aber vorerst ausgesetzt. Die Teilnahme an Gottesdiensten geschieht auf eigene Verantwortung!

Unser Erzbischof Stefan hat sich am 5. Mai mit einer Botschaft uns uns gewandt. Weiterhin bestehen aktualisierte allgemeine Regelungen für das Erzbistum für die Zeit der Corona-Pandemie. Für den Messbesuch in Schleswig-Holstein bestehen besondere Regeln. In jedem Fall dürfen in St. Hedwig an einer Messe maximal 60 Personen teilnehmen.

Für den Besuch einer dieser Messen ist eine Anmeldung im Pfarrbüro von St. Katharina von Siena bis jeweils Freitag, 13 Uhr oder elektronisch über die Seite der Pfarrei notwendig.
Weitere generelle Informationen auch hier auf den Seiten des Erzbistums.

Der für den 10. Mai 2020 geplante Frühschoppen wird auf den 24. Mai 2020, 16 Uhr verschoben und findet in virtueller Form statt.

Aktualisiert am Fr, 22.05.2020:
Mo – Fr, 18:30 Uhr Noa4Atempause – Wochentags, nicht an Feiertagen! Wird bis auf weiteres fortgesetzt.

Bis auf weiteres:
Sonnabends, 18:00 Uhr – Hl. Messe in St. Hedwig (Anmeldung im Pfarrbüro)
Sonntags
09:30 Uhr – Hl. Messe in St. Hedwig (Anmeldung im Pfarrbüro)
11:30 Uhr – Hl. Messe in St. Hedwig (Anmeldung im Pfarrbüro)

Am Pfingstmontag, 01. Juni 2020 um 10 Uhr überträgt Noa4 wieder einen ökumenischen Gottesdienst aus dem Norderstedter Stadtpark.

*) s.a. Nachricht von Anja Speidel, Gemeindeteam, vom 05.05.2020

Wer weitere Gottesdienste und Impulse sucht, findet diese auch auf den folgenden Seiten:

Pfarrei Heilige-Katharina-von-Siena

Erzbistum Hamburg

Atempause (Mo-Fr, ca. 18:45 Uhr Noa4):

Woche 18. – 22. Mai 2020
Mo, 18. Mai – Dirk Evert: Wer ist der Heilige Geist?
Di, 19. Mai – Martin Lorenz: Unser Reich-Gottes-Brot gib uns heute!
Mi, 20. Mai – Elisabeth Wallmann: Der goldene Schlüssel
Do, 21. Mai < keine Sendung >
Fr, 22. Mai – Sebastian Fiebig: Wertvoll

Woche 25. – 29. Mai 2020
Mo, 25. Mai – Christina Henke              
Di, 26. Mai – Detlef Kühne   
Mi, 27. Mai – Heike Shelley   
Do, 28. Mai – Antje Mell: Scherben
Fr, 29. Mai – Erzbischof Stefan: Pfingsten

Woche 01. – 05. Juni 2020
Mo, 1. Juni < keine Sendung >
Di, 2. Juni – Dr. Carolin Paap              
Mi, 3. Juni – Hans Janßen: Johannes XXIII.
Do, 4. Juni – Eckhard Wallmann: Trinitätslehre

Thomas Raab

„Legt Zeugnis ab“ – Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag, 01. Juni 2020 um 10 Uhr auf Noa4

Eigentlich war für den Pfingstmontag ein öffentlicher ökumenischer Gottesdienst im Stadtpark geplant, der aber wegen zahlreicher Auflagen nicht stattfinden kann. Dafür wird es wieder in Kooperation mit dem Fernsehsender NOA4 einen Fernsehgottesdienst geben.

Legt Zeugnis ab“ ist der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag, 1. Juni um 10 Uhr überschrieben. Es wird ein bunter Gottesdienst aus dem Stadtpark Norderstedt, an vielen schönen Orten dort gedreht und wieder von einer Vielzahl Geistlicher und Musiker gestaltet. Die Predigt teilen sich Vertreter dreier Konfessionen.

Der Lokalsender sendet im Norderstedter Kabelnetz von WilhelmTel und ist auch im Livestream auf www.NOA4.de zu sehen. Der Gottesdienst wird am gleichen Tag um 18 Uhr wiederholt. 

Anschließend können die Sendungen im Videoportal Vimeo angesehen werden unter vimeo.com/user24299938.

Sebastian Fiebig

Pastoralreferent, Diplom-Theologe

Sebastian Fiebig ist wieder im Radio zu hören …

Für alle die immer noch oder jetzt gerade wieder gerne Radio hören, unser Pastoralreferent Sebastian Fiebig ist in den kommenden Tagen im Programm „Kirchenleute heute“ wieder im Radio zu hören:

Montag, 25. Mai 2020, 09:45 Uhr auf NDR 90,3 – Ich glaub an dich
Dienstag, 26. Mai 2020, 09:45 Uhr auf NDR 90,3 – Ramponiert
Donnerstag, 28. Mai 2020, 09:45 Uhr auf NDR 90,3 – Träumen was noch nicht ist

Thomas Raab

Öffnungszeiten Weltladen St. Hedwig am 23./24.05.

An diesem Wochenende wird unser Weltladen für Sie und Euch geöffnet sein:

Samstag, 23.05., nach der 18.00-Uhr-Messe

Sonntag, 24.05., nach der 09.30-Uhr-Messe

… und zwar, wie bewährt, durch das Seitenfenster des Weltladen-Raums des Gemeindehauses, bei den Fahrradständern.

Die meisten der auf dem Foto gezeigten Schokoladen sind vorrätig, ebenso wie die gewohnten Wein-, Honig-, Tee- und Kaffeesorten, Kekse, Reis, Seifen etc.

Hände sind desinfiziert, Masken vor Mund und Nase. Auch bargeldloser Einkauf ist möglich, wir händigen auf Wunsch einen Zettel mit Überweisungsdaten aus.

Gern packen wir auch vorab bestellte Ware zusammen, je kurzfristiger desto besser telefonisch:

Tel. 040 / 547 97 28
Email: michy@wtnet.de (bis 1/2 Tag vorher)

Bis bald!

Michaela Schwerdt

Videoimpuls für Kinder für Sonntag, den 24. Mai 2020

Am kommenden Sonntag, den 24. Mai 2020, gibt es wieder einen Videoimpuls für Kinder. Weitere Termine sind der 14. und der 28. Juni 2020.

Der Videoimpuls kann jetzt schon hier oder auf der Seite unserer Pfarrei abgerufen werden.

Allen ein frohes und gesegnetes Wochenende,

Silvia Quinchiguango
(für die Kinderkirche der Pfarrei)

„Atempause“ auf Noa4 geht weiter …

Entgegen ersten Ankündigungen haben sich das ökumenische Team in Norderstedt und Noa4 entschlossen, die Atempausen bis auf weiteres täglich auszusenden. D.h. in den kommenden Wochen, mit Ausnahme der Feiertage, wird es erst einmal mit der Atempause weitergehen. In jedem Fall wird es die Atempause vom 18. – 20.5., 22.5., 25. – 29.05. geben. Details zu den Themen, Vortragenden und Sendedaten können dann auch wieder auf der Startseite der Hedwigs-Nachrichten eingesehen werden. Verraten sei aber schon hier, dass am Freitag, den 29. Mai 2020 unser Erzbischof Stefan die Atempause gestalten wird.

In den vergangenen Wochen haben wir die Atempausen sehr genossen. Für uns war es ungewöhnlich, jeden Tag einen (Fernseh-) Impuls zu Glaubensthemen zu bekommen. Es ist uns eine liebe Gewohnheit geworden, dass unser Tagesablauf in diesen jetzt schon fast 10 Wochen der physischen Selbstisolation geteilt wurde: Der Tag … und der Abend. Und dazwischen diese 5 Minuten mit Atempausen …
So waren wir dann auch traurig, als es letzte Woche hieß, dass mit der beginnenden Normalisierung des Alltags die Atempausen nur noch Freitags ausgestrahlt werden sollten. Natürlich verstehen wir, welchen Aufwand dies für alle Beteiligten und Noa4 bedeutet. Aber wir genießen auch diese vielen unterschiedlichen Impulse in unserem Alltag.

An dieser Stelle deshalb auch einen Dank von unserer Seite an alle Mitmacher! Wir wollen Euch eigentlich auch im normalen Alltag mit Euren Ideen nicht missen! Und an Noa4 für die Zeit, Geduld und Ressourcen, die an diesem Gelingen beteiligt waren!

Uta und Thomas Raab