Männer-Grillen am Donnerstag, 9 Mai 2019

Am Donnerstag war es endlich soweit … mit 14 Männern haben wir, bei wider Erwarten sonnigen Wetter, unter der Anleitung von Andreas Sommers gekocht und gegrillt.

Am frühen Abend ging es mit der Vorbereitung diverser Salate, Brot und Soßen los. Andreas Sommers hatte alle Zutaten mitgebracht, so dass wir uns auf die gewichtige Tätigkeiten, wie Schneiden, Hacken, Mörsern und Abschmecken konzentrieren konnten. Und vom Grill gab es Fleisch, Fisch, Feta, Paprika und Gulasch aus dem Feuertopf (Petromax). Dazu gab es verschiedene Biere (für die Nichtautofahrer), Rotwein (aus dem Weltladen) und natürlich auch Wasser.

Ziel der Veranstaltung war Kennenlernen und Austausch zwischen Männern unserer Gemeinde. So hatten wir gut Vertreter aus den verschiedenen geographischen Bereichen unserer Gemeinde (Henstedt-Ulzburg war mit 50% der Teilnehmer sehr gut vertreten) und verschiedenste Altersschichten. Damit waren interessante Gespräche über den ganzen Abend sichergestellt.

Zum Glück für unsere Frauen gab es ein paar Reste, die in (von unseren Frauen ausgeliehenen) Dosen nach Hause transportiert werden konnten. Und die Rezepte werden in den kommenden Tagen noch an die Teilnehmer versandt.

Der Abend kam so gut an, dass das Angebot von Pater Benny, eine solche Gelegenheit im Herbst mit indischem Kochen zu wiederholen, sehr positiv aufgenommen wurde …

Wir werden rechtzeitig darüber berichten und sind offen für noch mehr Männer …

Thomas Leidreiter und Thomas Raab

Männer-Grillen in St. Hedwig

„Anders Grillen“ mit Anleitung, neuen Ideen und in Gemeinschaft

Nein, es werden keine Männer gegrillt! – Ja, Männer haben manchmal Grillen im Kopf.

Aber hier geht es um etwas Anderes:

Wir würden uns gerne mit Männern aus unserer Gemeinde zu einem netten Abend treffen und dabei

  • gemeinsam Grillen,
  • etwas Neues über Grillen und Lebensmittel erfahren,
  • und natürlich reden, essen und trinken.

Eine gute Gelegenheit sich kennenzulernen oder mal eine andere Seite von sich zu zeigen.

Damit dies gelingt, haben wir wieder den Ernährungsprofi Andreas Sommers (http://www.leidenschaft-brot.de/ueber-mich/ ) eingeladen. Einigen vielleicht schon bekannt vom Kochkurs (Tapas) im vergangenen Jahr, wird er mit uns

am Donnerstag, den 9. Mai 2019 ab 18 Uhr angrillen.

Dabei bereiten wir gemeinsam das Fleisch und den Fisch zum Grillen vor. Wir würzen und marinieren. Ebenso das Gemüse für die verschiedenen Grills (Kugelgrill, Gasgrill, konventioneller Holzkohlegrill).
Im Petromax machen wir ein Gulasch über offenem Feuer, bereiten Brotteig vor und backen im Backofen oder als einfache Fladen auf den Grills. Soßen (Majonäse, Ketchup, Remoulade, Coctailsoße.) werden in unserer Küche zubereitet. Und natürlich darf ein wenig frischer Salat nicht fehlen, gehört schließlich auch irgendwie zum Grillen dazu. Dazu z.B. ein Joghurtdressing und ein einfaches Essig und Öl Dressing mit Kräutern.

Andreas Sommer bereitet alles vor und bringt auch alle Lebensmittel mit. Also keine Angst, er leitet uns mit seiner tollen Art an und gibt uns Tipps zu Lebensmitteln und was wir tun müssen. Und zu guter letzt bekommen wir von ihm alle Rezepte zum Mitnehmen und zum nochmal zu Hause ausprobieren.

Uns läuft beim Schreiben schon das Wasser im Mund zusammen und wir freuen uns auf euch.

Wer Zeit und Spaß hat, bei diesem gemeinsamen Erlebnis dabei zu sein, soll uns einfach ansprechen oder sich bis spätestens 3. Mai 2019 unter thomas@raabonline.eu anmelden.


Die Kostenumlage beträgt pro Person 28,50 Euro für Essen, Getränke, Anleitung und Rezepte.

Also wer Lust hat, bitte bis Freitag, 3. Mai 2019 anmelden und gerne weitersagen.

Wir freuen uns auf Euch


Thomas Leidreiter Thomas Raab